Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Sie möchten einen Pass für Ihr Kind beantragen

Artikel

Bitte lesen Sie mehr über die notwendigen Unterlagen.

Bitte lesen Sie sich vor Antragstellung die folgenden Hinweise aufmerksam durch:

Pässe und andere Ausweispapiere können nur nach vorheriger Terminvereinbarung beantragt werden!

Nach deutschem Recht ist Ihre persönliche Vorsprache bei der Botschaft Islamabad/ dem Generalkonsulat Karachi für jeden der unten aufgeführten Verfahrensschritte erforderlich.

Bei der Botschaft Islamabad können Termine nur online gebucht werden.

Bitte klicken Sie dafür auf den folgenden Link: Online appointments


Beim Generalkonsulat Karachi wählen Sie bitte die folgenden Telefonnummern:

(0092 21) - 3587 3782 oder (0092 21) - 3582 1596.

Verfahrensschritte nach deutschem Recht

(abhängig von den Fallumständen)

Standardmäßige Bearbeitungszeit; Gebühren

(Pakistanische Rupien (PKR) in bar)

Antragstellung und

Urkundenüberprüfung:

Wenn Sie zum ersten Mal einen deutschen Pass/ Ausweis beantragen, müssen Ihre pakistanischen Urkunden und andere Unterlagen überprüft werden.

Gebühr für Ihren Pass/ Ausweispapier

(s. u.: „Gebühren“)


mind. 4 Monate

30.000 PKR

Ihr Name nach deutschem Recht:

Sie müssen in den folgenden Fällen eine Namenserklärung abgeben, die von einem deutschen Standesamt bestätigt wird:

- Sie beantragen zum ersten Mal einen deutschen Pass/ Ausweis

(bei Kindern nur fürs erste Kind)

oder

- bei Namensänderung (z. B. nach Eheschließung oder Scheidung)

(In diesem Fall muss Ihre Heirats- oder Scheidungsurkunde vor der Namenserklärung überprüft werden, s. o. unter „Urkundenüberprüfung“; mind. 4 Monate, 30.000PKR)

mind. 2 Monate

ca. 6.000 PKR

Biometrie:

Ab einem Alter von sechs Jahren müssen Sie Ihre Fingerabdrücke abgeben.

Die Herstellung des Reisepasses dauert ab Abgabe der Fingerabdrücke 4-5 Wochen.

Passbholung:

Sie müssen Ihren Pass/ Ausweispapier persönlich abholen.

in der Gebühr für den Pass/ Ausweis enthalten

Bitte legen Sie dazu bei Antragstellung folgende Unterlagen vor:

Unterlagen
Hinweise
Passantrag für Minderjährige

Passantrag_Minderj
3 Passfotos des Kindes

- biometrietauglich


Photos_Samples

Passbildschablone_Kinder

aktueller Reisepass des Kindes
Nachweis des legalen Aufenthaltes Ihres Kindes in Pakistan
- Aufenthaltsgenehmigung oder
- Pakistan Origin Card
Abmeldebescheinigung

ausgestellt von der deutschen Meldebehörde an Ihrem bisherigen/letzten Wohnsitz

Nur, falls das Kind schon einmal in Deutschland gemeldet war. Die Abmeldebescheinigung wird von der deutschen Meldebehörde am letzten deutschen Wohnsitz des Kindes ausgestellt. Falls das Kind weiterhin in Deutschland gemeldet ist, ist stattdessen die aktuelle Meldebescheinigung vorzulegen. In diesem Fall müssen wir die Ermächtigung der zuständigen deutschen Passbehörde einholen und einen Unzuständigkeitszuschlag i.H.v. bis zu 37,50 € (bar in PKR) erheben.

Nachweise über die deutsche Staatsangehörigkeit
z.B. Einbürgerungsurkunden (ggf. der Eltern, falls keine eigene Einbürgerungsurkunde vorhanden), Staatsangehörigkeitsausweise
Nachweis der Geburt des Kindes

- Geburtsurkunde

(Falls diese in Urdu ausgestellt wurde, legen Sie bitte auch eine englische oder deutsche Übersetzung vor.)

Bei Bedarf können weitere Unterlagen angefordert werden, insbesondere dann, wenn die Identität des Kindes nicht zweifelsfrei feststeht

Heiratsurkunde der Eltern
Falls diese nicht in Deutsch oder Englisch ausgestellt wurde, legen Sie bitte auch eine englische oder korrekte deutsche Übersetzung vor.
Scheidungsurteile früherer Ehen der Eltern
- falls zutreffend
Reisepässe der Eltern

Bitte legen Sie die Originale und Kopien (siehe Hinweis rechts) vor.

Geburtsurkunden der Eltern
Bitte legen Sie die Originale und Kopien (siehe Hinweis rechts) vor.
Zustimmungserklärung
Sofern ein Elternteil nicht anwesend ist, benötigt die Botschaft die Zustimmungserklärung zur Passerteilung dieses abwesenden Elternteils. Die Unterschrift auf der Erklärung muss von einer deutschen Behörde beglaubigt sein.

G E B Ü H R E N

Reisepass

für Erwachsene über 24 Jahre

81 € /Pass mit 32 Seiten

103 € /Pass mit 48 Seiten

Reisepass

für Kinder bis 18 Jahre

und für Erwachsene bis 24 Jahre

58,50 € /Pass mit 32 Seiten

80,50 € /Pass mit 48 Seiten

Kinder-

Reisepass

für Kinder bis 12 Jahre

26 €

Rückreise-

Ausweis

21 €

vorläufiger

Reisepass

39 €

Wohnort-

änderung

kostenfrei

Die Gebühren sind in Euro festgelegt, müssen aber in pakistanischen Rupien bezahlt werden und richten sich daher nach dem Wechselkurs Euro-Rupie.

Bitte beachten Sie, dass sich die Gebühren erhöhen, falls die Botschaft / das Generalkonsulat als unzuständige Behörde tätig wird, dass heißt, wenn Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt nicht in Pakistan haben.

Um die Zahlung zügiger und einfacher zu machen, bitten wir Sie, ausreichend Wechselgeld mitzubringen